Chlordioxid-Erzeugung

Mit Innowac DiOxide steht jetzt ein sicheres und wirtschaftliches Verfahren zur Verfügung, das zur Herstellung und Anwendung einer gebrauchsfertigen 0,3 %igen Chlordioxid-Lösung eingesetzt werden kann.

Um das hocheffektive Biozid Chlordioxid herzustellen, nutzt Innowac DiOxide die Einsatzstoffe Schwefelsäure und Natriumhypochlorit und setzt diese durch den Zusatz des katalytischen Wirkstoffgemisch Innodox Kat zu Chlordioxid um. Schwefelsäure und Natriumhypochlorit sind in vielen Betrieben schon vorhanden und werden dort bereits zur Kühlwasserkonditionierung genutzt. Gleichzeitig wird der Einsatz der sonst üblichen korrosiven Salzsäure vermieden.

>> Fordern Sie unsere Broschüre zur Chlordioxiderzeugung an.